Brückenwerbung ist: „Unten durch“? … zumindest mit dem Auto, dem Rad oder zu Fuß!

Keine Sorge, bei Ihren Kunden stehen Sie weiterhin hoch im Kurs, vor allem weil: Wer als Werbetreibender auf Brückenwerbung setzt, profitiert von der idealen Wirkungsrichtung. Ihre Kunden fahren direkt auf Sie zu. Außerdem führen oftmals wichtige Verkehrsstraßen unter den Brücken hindurch. An diesen stark befahrenen Straßen werden also täglich sehr hohe Kontaktzahlen erzielt.

Eine standortnahe Anbringung von Brückenbannern lohnt sich vor allem für lokale Unternehmen, denn dadurch kann die Werbung zusätzlich als Hinweiswerbung fungieren. Die Brückenwerbung wird zum Beispiel mit einem „Hier rechts abbiegen“ Hinweis, zu Ihrem eigenen Verkehrsschild. Kunden werden dadurch direkt zum Ladengeschäft vor Ort gelotst.

So setzt auch unser langjährige Kunde Autohaus Reier aus Oranienburg Brückenwerbung gekonnt ein. Durch die taktische Wahl von zwei Brücken werden zum einen Kunden angesprochen, welche sich in unmittelbarer Nähe zum Autohaus befinden. Dieses Banner in Oranienburg ist sozusagen das Wegeleitsystem direkt zum Händler vor Ort. Die zweite Brückenwerbung, ca. 14 km entfernt in Hohen Neuendorf, richtet sich ebenfalls an die Menschen im Einzugsgebiet, indem es die Pendler anspricht, welche von und nach Berlin fahren. Brückenwerbung funktioniert also durchaus nicht nur in unmittelbarer Standortnähe, sondern auch dort, wo die Zielgruppe fährt.

Wer sich für Brückenbanner entscheidet, positioniert seine Werbebotschaft prominent auf hochfrequentierten Straßen. Schon von Weitem ziehen die Plakate die Aufmerksamkeit auf sich. Die Werbeflächen im Großformat, 10 x 1 Meter, erlauben eine kreative, wie farbenfrohe Umsetzung und lassen ausreichend Platz zur freien Gestaltung. Es führt also kein Blick an Ihrer Werbebotschaft vorbei!

Wie lange Sie die Prominenz im Straßenverkehr genießen wollen, bleibt Ihnen überlassen. Die Mindestbelegung liegt bei 4 Wochen, kann aber auch als Dauerwerbung gebucht werden. Da die Banner aus hochwertigen PVC oder Dibondplatten bestehen, können diese über einen langen Zeitraum den Witterungen standhalten. Um die Leuchtkraft und Farbbrillanz Ihrer Werbebotschaft stets gewährleisten zu können, sollten jedoch die Banner in einem regelmäßigem Turnus erneuert werden. Darüber hinaus: Durch die Größe der Brückenbanner und der damit einhergehenden großen Angriffsfläche für Wind, werden quartalsweise Qualitätskontrollen durchgeführt. So wird präventiv vorgebeugt, dass sich eine Befestigung lockert und ein Banner auf eine Fahrbahn flattern kann. Sozusagen ein Sicherheitsservice der auch als Anti-Aging-Maßnahme verstanden werden kann, denn: So präsentiert sich Ihre Werbebotschaft immer in voller Spannkraft.

Brückenwerbung ist eine frequenzstarke Werbeform, bei welcher sich Straßenteilnehmer direkt auf Ihre Werbebotschaft zubewegen, sei es im Auto, auf dem Rad oder zu Fuß. Durch die Größe des Banners ist dieses Werbemittel stets präsent und aufmerksamkeitsstark. Wer Brückenwerbung zudem effektiv als Standorthinweis nutzt, führt seine Kunden zwar zunächst „unten durch“ die Brücke, aber sogleich auf direkten Weg zu Ihnen ins Geschäft.

Unsere Kundenbewertungen

Kontaktformular

Kontaktformular

Nutzen Sie das Kontaktformular oder erreichen Sie uns telefonisch unter: 
030 – 22 45 89 97
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, Ihr wtm-Team

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Vielen Dank für
Ihre Nachricht

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an Außenwerbung in Berlin.

Bei uns steht eine persönliche Beratung und eine maßgeschneiderte Lösung im Fokus.
Während Sie also auf unsere Rückmeldung warten, bearbeiten wir bereits Ihr Anliegen

Sie erreichen uns übrigens auch telefonisch, werktags bis 18:00 Uhr unter: 

030 – 22 45 89 97

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr wtm-Team‘