Uhrenwerbung: Mehr als nur „Wie spät ist es?“

Wussten Sie, dass die Berliner Nächte im Dezember fast 17 Stunden andauern? Diese Tatsache mag sich womöglich schlecht auf den eigenen Vitamin D Haushalt auswirken, dafür wirkt es sich aber umso besser auf die (Ausstrahlungs-)Kraft von Leuchtreklamen aus!

Gerade jetzt im Winter hebt sich Leuchtreklame, wie zum Beispiel Uhrenwerbung, strahlend vom Dunklen ab und geniert dadurch – weil länger gut sichtbar – weitaus mehr Aufmerksamkeit bei der Zielgruppe. Nutzen Sie die dunkle Jahreszeit und machen dadurch noch länger auf sich und Ihre Werbebotschaft aufmerksam.

Die Werbewirkung von Reklame unter Großuhren wird manchmal verkannt. Völlig zu Unrecht, denn selten ist ein Werbeplatz so zentral verankert wie dieser. Ihre Werbung wird an hochfrequentierten Standorten, mit ebenso so hohen Kontaktzahlen platziert. Das heißt, Zielgruppen finden Ihre Werbebotschaft an großen Kreuzungen, gut sichtbar auf Mittelinseln oder an belebten Plätzen vor. Somit ist Ihre Werbung stets mittendrin als nur dabei.

Gleichermaßen kann diese präsente Großuhrenwerbung auch als Wegweiser fungieren und zu lokal ansässigen Geschäften führen. Da dieses Werbemittel durchschnittlich auf 3 Meter Höhe angebracht, sind diese ähnlich hoch wie „klassische Richtungsschilder“. Wenn wir etwas oder ein Geschäft suchen, heben wir ganz intuitiv den Kopf. Genau auf dieser Augenhöhe können Sie werben, zu jeder Jahres- und Uhrzeit!

Den zusätzlichen Vorteil den Uhrenwerbung zu einem klassischen Hinweisschild liefert ist die Beleuchtung. Die hinterleuchteten Acrylscheiben können vor allem in der Dämmerung und bei Nacht den entscheidenden Hinweis liefern. Insbesondere der lokale Markt kann davon profitieren, da die Zielgruppe direkt vor Ort geführt wird.

Uhrenwerbung ist also durch den Standort, die Höhe und auch durch die Hintergrundbeleuchtung ein omnipräsenter Fixpunkt. Durch den informativen Charakter, den eine Uhr bietet, ist Uhrenwerbung somit auch für eine Vielzahl von Adressaten ein Eyecatcher, welche die Zeit wissen möchten.

 

 

Zentral verankert und trotzdem vergleichsmäßig günstig, dass kann nur Uhrenwerbung. Darüber hinaus ist dieses Werbemedium komfortabel für Werbetreibende, da es ganz einfach als Dauerwerbung gebucht werden kann. Die verschiedenen Uhrenmodelle bieten verschiedene Buchungsmodelle. Das heißt: Auch nur eine einseitige Werbeplatzbelegung ist möglich. Dabei müssen Sie sich aber nicht zwangsläufig für eine Himmelsrichtung entscheiden, in welche Ihre Werbung zeigen soll, nein. Es werden auch rotierende Werbe-Licht-Boxen angeboten. Durch diese sich bewegende, beziehungsweise drehende Werbung, wird nochmals mehr Aufmerksamkeit geniert.

Fazit: Uhrenwerbung „dreht“ also die Werbetrommel für Sie, egal zu welcher Tages- und Uhrzeit.

Unsere Kundenbewertungen

Kontaktformular

Kontaktformular

Nutzen Sie das Kontaktformular oder erreichen Sie uns telefonisch unter: 
030 – 22 45 89 97
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, Ihr wtm-Team

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Vielen Dank für
Ihre Nachricht

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an Außenwerbung in Berlin.

Bei uns steht eine persönliche Beratung und eine maßgeschneiderte Lösung im Fokus.
Während Sie also auf unsere Rückmeldung warten, bearbeiten wir bereits Ihr Anliegen

Sie erreichen uns übrigens auch telefonisch, werktags bis 18:00 Uhr unter: 

030 – 22 45 89 97

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr wtm-Team‘